Das ist mein 12 von 12 Rückblick im Juni 2022.

Was ist bei mir so passiert an einem Sommertag in der Rhön?

 

Morgenkaffee

 

Himmel, heute ist SONNTAG. Aber meine innere Uhr ist voll auf Wochentag “gepolt” und ich liege bereits um 4:40 Uhr hellwach im Bett.

Das darf doch wohl nicht wahr sein, heute könnte ich mal länger schlafen 😥

Eine Stunde später hüpfe ich endgültig aus dem Bett – nützt ja nix. Wach ist wach.

 

Buchtitel

 

So habe ich etwas Zeit mich in das Buch von Petra Bock zu vertiefen, das mich grade ganz schön fesselt.

Bis mein Mann wach wird und wir gemeinsam frühstücken.

 

Morgenanbruch

 

Ich liieebe es morgens ganz früh durch den Garten zu schlendern.

 

Klatschmohn in voller Blüte

 

Mein Riesenklatschmohn steht in voller Blüte. Schade nur, dass sie so kurz blühen. Danach kommt aber ein schöner Fruchtstand.

 

englische Rose

 

Meine englischen Rosen sind auch in voller Blüte. Und es duftet. Herrlich!

 

Pfingstrosen

 

Meine rosa Pfingstrose. Schon leicht am Verblühen.

Ich merke grade, dass ich viele rosafarbenen Blumen habe.

Hmm, war mir bisher gar nicht bewusst, dass ich so ein rosa Mädchen bin. 😂

 

Schlafwandler

 

Meinen Schlafwandler am Grillplatz habe ich schnell mal vom Hopfen befreit.

Der umschlingt den jungen Mann gerne und wickelt ihn ein.

 

Heute lass ich kochen

Heute ist mein Mann für das Fleisch zuständig.

 

gedeckter Tisch

 

Kartoffelsalat – lauwarm 😋 und frischer grüner Salat mit Radieschen aus dem eigenen Garten.

Dazu Würstchen für mich und Steak für meinen Mann.

Was will Frau mehr an so einem warmen Tag.

 

englische Rose

 

Der Blick von meinem Sitzplatz aus am überdachten Grillplatz geht auf meine gelbe englische Strauchrose – und die duftet!

Fantastisch.

 

Entspannen im Garten

 

Der Wind macht Faxen mit dem Springbrunnen im Teich und die erste Seerose ist heute auch aufgegangen.

 

Salatgurke

 

In unserem Gewächshaus wachsen schon die ersten Mini-Salatgurken. Warum nur Mini?

Das kann ich dir verraten. Mein Mann isst Salatgurken nur zu Mehlklößen.

Also bin ich die Haupt-Abnehmerin und mir genügen die Miniformen vollkommen.

Meist wachsen die so schnell, dass ich mit dem Essen nicht hinterher komme.

 

Johannisbeeren

 

Es dauert nicht mehr lange.

Nächste Woche kann ich schon mit der Johannisbeer-Ernte starten.

Dann gibt es lecker Kuchen und mal sehen, was noch.

 

Erdbeerkuchen

 

Der Erdbeerkuchen ist startklar für den Nachmittags-Kaffee.

Der Lieblingskuchen meines Mannes.

Da muss ich aufpassen, dass ein bis zwei Stücke auch für mich übrig bleiben.

Am liebsten isst er ihn mit Vanille-Creme unter den Beeren.

Hat auch den Vorteil, dass er nicht so schnell durchweicht. 😉

 

Kondensstreifen am Himmel

 

Sag mal, was ist denn heute am Himmel los?

Der 14. Streifen innerhalb kürzester Zeit.

Da geht es jetzt wieder zu wie auf der Autobahn.

 

Ich genieße meinen Sonntag noch etwas im Garten unter dem Apfelbaum.

Und was hast du heute so getrieben?

 

Brigitte gross 2021
Hallo, ich bin Brigitte. Als systemischer Coach begleite ich Frauen dabei, die todunglücklich an ihrem Schreibtisch sitzen, ihre berufliche Neuorientierung zu finden. Deine Arbeit darf dir Spaß machen, Dich herausfordern und sich sinnvoll anfühlen. Lass uns gemeinsam den Weg dorthin gehen.

Kontakt zu mir